Fischereischutzgebiet von Åsunden

Sommer- und Winterangeln im See Åsunden

Der See Åsunden liegt im südlichen Teil von Östergötland und ist Teil des Wassersystems des Kinda Kanals und Stångån. Mit einer Wasserfläche von etwas mehr als 5.500 Hektar ist es der größte See in der Region Kinda. Der See ist als Risstal und klarer Wassersee gekennzeichnet. Die maximale gemessene Tiefe beträgt etwa 60 Meter und die durchschnittliche Tiefe 20 Meter. Hier können Sie Hecht, Barsch, Aal und Vendace fangen.

Informationen

Öffnungszeiten:
Das ganze Jahr über

Verkauf von Angellizenz:
Frod AB Rimforsa
ICA Nära Kinda Motel, Rimforsa
STF Hostel, Björkfors
Ryda Jagd und Angeln
Frendo AB Kisa
Kisa Motorservice, Kisa
Kisa Cykel & Sport
ICA Nära Vahlströms, Horn
Hycklinge Bensin & Service

Boot:
Ryda Jagd und Angeln 0046494-640 30
Nedre Ryda Ulf & Lena Linderbäck 0046670 606 97 60
Wärna Bootsverleih und Angeln C-G Nilsson 0046494 240 95.

Webseite:
www.ifiske.se/fiske-asunden.htmExternes Link
www.asunden.se

Kontakt

Telefon:
0046705 681 058 (Tomas Monell)

E-Mail:
kinda.asunden@gmail.com